Veränderungsprozesse professionell begleiten

Als Organisationsberaterin und Psychologin berate und begleite ich Unternehmen und deren Führungskräfte. Ich unterstütze sie dabei, Veränderungen als eine Chance für Neu- und Weiterentwicklung zu erfahren. Ziel ist es, Raum für Entwicklungen zu schaffen, neue Potenziale aufzudecken und nutzbar zu machen. Für ein noch effektiveres Ergebnis arbeite ich grundsätzlich mit einem Kollegen oder einer Kollegin zusammen, die – je nach Anforderungsprofil - fachlich und persönlich optimal zur Aufgabenstellung passen.

Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr über mich, meinen Beratungsansatz und was Sie mit mir und meinen Kollegen erreichen können. Und Sie erhalten einen ersten Eindruck davon, ob ich zu Ihnen und Ihrem Unternehmen passe. Ich freue mich auf den Kontakt mit Ihnen.

 

Und gleich hier die aktuellsten Neuigkeiten:

Redmont Consulting Cluster - ein neuer Netzwerktyp

Schöneck, den 14.01.2014

Wie funktioniert gelingendes Netzwerken und was machen die Redmonts anders als die anderen? Was zeichnet unser Cluster im Gegensatz zu anderen Netzwerken aus?

Lesen Sie ǀ hier

**********************************************************************

Beitrag im Journal Supervision 2/2013

Schöneck, den 15.07.2013

In der aktuellen Ausgabe des "Journal Supervision" finden Sie auf Seite 2 und 3 einen Beitrag, in dem ich Supervision von Organisationsberatung abgrenze.

Lesen Sie ǀ hier

**********************************************************************

Gründung des Redmont Consulting Clusters

Wien, den 01.07.2013

Zusammen mit 14 Kolleginnen und Kollegen gründete ich heute eine neue Form der Kooperation unter Beratern:

redmont consulting cluster

Näheres dazu finden Sie unter www.redmont.biz

**********************************************************************

Artikel im Online-Magazin "changeX"

Schöneck, den 28.03.2013

Zusammen mit einem Kollegen Herbert Schober-Ehmer habe ich einen Artikel veröffentlicht, der sich mit der Frage beschäftigt, welche Art von Organisation es braucht, um den gegenwärtigen und künftigen Anforderungen gerecht zu werden.

Lesen Sie ǀ hier

**********************************************************************

| nach oben